Schnelle und einfache Installation dank 2-Draht-System

Ratingen/Wiehl, 18.03.2018 Schneider Electric ergänzt die Produktpalette seiner Marke Ritto um erweiterte Video-Türkommunikationssets mit intelligenter Smart Home-Technik und im Premium-Design D-Life. Dank 2-Draht-Technik ist das System schnell und einfach installierbar und erlaubt sowohl die kosteneffiziente Installation im Neubau als auch die problemlose Nachrüstung. Die vorkonfigurierten Sets sind speziell auf den Einsatz im Ein- oder Zweifamilienhaus abgestimmt und enthalten alle dafür notwendigen Komponenten (Außentürstation, Innenstation(en), Spannungsversorgung, Installationszubehör) „out of the box“.

Die Außentürstation kann dabei als Auf- oder Unterputzvariante gewählt werden. Hochwertige Materialien wie z.B. die Edelstahlfront stehen für attraktives Design und  Langlebigkeit. Für hohen Bedienkomfort der Video-Innenfreisprechstellen sorgt ein hochauflösender 7 Zoll-Farbbildschirm mit Touch-Funktionalität. Bis zu vier Touchscreens pro Familie können an verschiedenen Orten im Haus installiert werden. Dank Interkom-Funktionalität ist sowohl die Kommunikation zwischen den verschiedenen Innenfreisprechstellen als auch zwischen Innenfreisprechstelle und mobilem Endgerät möglich. Funktionen wie Türöffnung oder die Auslösung eines Schaltbefehls können komfortabel mittels Bildschirmbefehl oder auch dezentral per App-Steuerung ausgelöst werden.

Das optional erhältliche Internet Gateway-Modul ermöglicht den Eintritt in die smarte Kommunikationswelt per App. So wird kein Klingeln eines Besuchers oder eine Lieferung mehr verpasst – auch wenn niemand daheim vor Ort ist. Die kostenlose App auf dem mobilen Endgerät macht es möglich; jederzeit und überall. Mehrere Systeme an verschiedenen Standorten der Bewohner, zum Beispiel im Stadthaus und Ferienhaus, können über dieselbe App (iOS und Android) bedient werden.
Die Markteinführung in Deutschland ist für das Frühjahr 2019 geplant.